Simplicity

“Simplicity” das ist Italo’s Antwort auf meine Frage was ihm im Leben wichtig ist. “Ich war nie in Asien, aber die östliche Philosophie hat einen starken Einfluss auf mein Leben. Ich lese recht viel, und mein Hauptinteresse gilt dem Verstand, dem Bewußtsein, Spiritualität und diesen Dingen. Das beeinflusst also meine Antwort auf deine Frage. Es gibt ein Zitat dass die Hare Krishnas’s oft anwenden, und das ich sehr mag: ‘Einfaches Leben, erhabener Geist’. Nicht wörtlich, aber so ähnlich.
Meiner Meinung nach ist das Universum als Ganzes einfach, die Natur, Alles. Aber unser rationaler Verstand will in allem einen Sinn sehen, und da beginnt die Illusion. Deswegen versuche ich Einfachheit in allen Aspekten meines Lebens anzu­wenden, und versuche einen Zustand von Ganzheit zu erlangen.”
“Simplicity” is Italo’s Anwer what he considers important in life. “I”ve never been to Asia, but indeed the eastern philosophy has a big imprint in my way of life. I read quite a lot, and my main sub­ject is mind, consciousness, spirituality and the like. So it does influence my answer to your question. There’s a quo­tation which the Hare Krishnas use a lot and I love: simple life, elevated mind. Not literaly, but something like that.
In my opinion, the universe as a whole is simple, the nature, everything; but our rational mind tries to make sense of things and that’s where the illusion starts.
Therefore, my objective is to apply sim­plicity in every aspect of my life and try to reach a state of wholeness.”

Indem ich Italo nun komplett zitiert habe, hat auch in diesem Beitrag das Prinzip der Einfachheit Anwendung gefunden. Erwähnt sei nur noch, dass Italo in London lebt, aus Brasilien stammt, ich ihn im nieder­ländischen Breda getroffen habe, und ge­fühlte 30 Minuten “angestanden” habe, weil er in ein Gespräch vertieft war.
By quoting Italo’s words completely the aspect of simplicity has been applied in this article, as well. I simply like to add, that Italo lives in London, originally comes from Brasil, and that I’ve met him in Breda, waiting in the line for felt 30 minutes, cause he was engrossed in conversation.

12 Comments

  • Isidora sagt:

    Wirklich sympathisch dieser Mann. Aber was ich noch verblüffender finde: wenn er dunkelbraune Haare hätte würde er aussehen wie Dave Grohl von den Foo Fighters. Ich dachte auch sofort an ihn, als ich diesen Mann sah.

    Liebe Grüße,

    Isidora

  • Anonym sagt:

    er sieht aus wie ein rothaariger dave grohl, sehr hübsch

  • Mim sagt:

    Orange more like it but "orange-heads" doesn't make it. Rust-heads? No good either.

    Your subjects are delightful.

    Warm regards from Boston

  • Anonym sagt:

    Das letzte Foto ist unglaublich gut.

  • dorothy_jane sagt:

    schöne lebenseinstellung, dieses simplicity.

    und in der tat, ich finde auch: he looks like dave grohl!

    ;D

  • smilla sagt:

    Mim, thanks. Nice to read you 🙂 all the best.

    Ja, also wenn alle finden er sieht aus wie david grohl, dann hier mal für alle die kein bild von ihm im Kopf haben ein kleiner hinweis:

    …und zwar passenderweise auf einer brasilianischen seite "Noise News"

    mir wärs ja nicht aufgefallen…

  • Isidora sagt:

    Und Smilla? Siehst Du auch, was wir sehen, nachdem Du die Bilder verglichen hast?

    Liebe Grüße,
    Isidora

  • smilla sagt:

    isidora, ja, ich kanns schon erkennen, aber für mich ist es eher andersrum; david grohl sieht aus wie Italo :-).

  • Jelena sagt:

    Wie klein ist die Welt – ich hate die Möglichkeit diese Person-Italo in London kennen zu lernen. Er ist unglaublich toller und intellektueller Mensch, interessanter Gesprächspartner und guter Zuhörer. Er ist einfach super lieb, nett, vorbildlich erzogen, einfach SEHR GUTER MENSCH!!!

    Ganz liebe Grüße von mir aus Deutschland lieber Italo 😉

  • smilla sagt:

    Jelena, na, das ist ja ein Ding! ich werds ihm schreiben, deutsch kann er ja nicht.
    toll 🙂

  • Isidora sagt:

    Liebe Smilla,
    interessant wie man die Dinge bewertet. Ich habe gerade im Juni noch Dave Grohl auf dem Hurricane live gesehen und ich finde ihn einfach unglaublich anziehend und interessant. Da sieht man jemanden der so änhlich aussieht und man denkt gleich an die Person, die einem dann nah ist.
    Liebe Grüße,
    Isidora

  • Sherry sagt:

    Ein wirklich interessanter Mensch. Ich hätte mich gerne mit ihm unterhalten.

Schreibe einen Kommentar zu Sherry Abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© Smilla Dankert 2019 | Impressum | Datenschutz